RATTENBEKÄMPFUNGSAKTION

Wanderratte, Rattus norvegicus, 19-25 cm

Die Wanderratte „Rattus norvegicus“ sollte sich besser nicht ungehindert vermehren. Unterstützen Sie die Mitarbeiter der beauftragten Firma bei ihrer Tätigkeit!

Geschätzte Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Wie angekündigt, ist Herr Peter Immervoll von der Firma Singer ab heute im Gemeindegebiet unterwegs, um in den nächsten Wochen alle Liegenschaften zu besuchen und die fachmännische Bekämpfung von Ratten durchzuführen.

Aufgrund einer Verordnung ist die Teilnahme an den Rattenbekämpfungsmaßnahmen verpflichtend.

Wir empfehlen die Verwendung einer Köderbox! Diese kann zur sicheren und unerreichbaren Ausbringung des Ködermaterials für Kleinkinder oder Haustiere angekauft werden und bei der nächsten Rattenbekämpfungsaktion wiederverwendet werden.

Helfen Sie unbedingt mit, die Bekämpfungsaktion zu unterstützen und einen für die Aufstellung der Köderbox geeigneten Platz zu finden. Keine Ratten zu sehen, bedeutet nicht, keine Ratten zu haben. Im Bedarfsfall wird bis zur restlosen Tilgung (ca. 14 Tage) mehrmals kostenlos nachgelegt. 

Die Kosten richten sich nach der Größe des Objektes, werden direkt von Herrn Peter Immervoll eingehoben und betragen wie folgt:


ohne Köderbox
inkl. Köderbox
Bau- und Schrebergartenhütten
€ 13,20
€ 22,90
Siedlungs- und ebenerdige Einfamilienhäuser
€ 20,90
€ 30,60
Mehrgeschoßige Wohnhäuser, landw. genutzte Betriebe
€ 23,80
€ 33,50
Wohnhausanlagen pro Wohnpartei
€ 8,60

Sollte Sie der Mitarbeiter der Schädlingsbekämpfungsfirma nicht antreffen, ersuchen wir umgehend um direkte Kontaktaufnahme mit Herrn Peter Immervoll unter der Telefonnummer 0664/45 40 730. Sollten Sie wochentags keine Möglichkeit haben, steht Herr Immervoll auch an Samstagen zur Verfügung. Wir bitten um Terminvereinbarung direkt mit ihm unter der angegebenen Telefonnummer.

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe bei der Durchführung dieser unbedingt notwendigen und gesetzlich vorgeschriebenen Hygienemaßnahme.